SNAKE

für Jugendliche der 7. bis 9. Klasse

Baum mit Vogelschwarm - Stressbewältigung für Jugendliche

www.pixabay.com

SNAKE steht für = Stress Nicht Als Katastrophe Erleben. Bereits im Jugendlichenalter leiden viele SchülerInnen unter Stress und Stress-symptomen.

 

Eine Studie, welche im Auftrag der Techniker Krankenkasse an kanpp 2.000 SchülerInnen der fünften bis zwölften Klasse durchgeführt wurde sowie eine weitere Untersuchung der DAK (2016) ergaben, dass fast jeder zweite Jugendliche unter Stress und dessen gesundheitlichen bzw. somatischen Beschwerden wie Kopf- und Rückenschmerzen, Schlaf-störungen, Bauchschmerzen ect. leidet. Die betroffenen Jugendlichen berichteten außerdem über psychische Probleme, welche sich in Form von Gefühlen der Anspannung und Überforderung äußern. Als vermutete Auslöser gaben die Befragten u. a. die Anforderungen in der Schule, Probleme in der Familie oder mit Freunden an.

 

Der Kurs "SNAKE" wurde von der Techniker Krankenkasse entwickelt und zwar in Kooperation mit der Universität Marburg, welche das Programm auch evaluiert hat.

 

Ziel ist es, die Jugendlichen  auf zukünftige Stresssituationen und den Umgang damit vorzubereiten und ihnen zu helfen aktuelle Belastungs-situationen besser bewältigen zu können.

 

Dieser Kurs findet nur im Setting Schule statt.

 

Dauer: 8 x 90 Min.

TN     :  max. 12 Jugendliche

 

 

Textquelle: https://www.tk.de/techniker/unternehmensseiten/unternehmen/gesunde-lebenswelten/snake-stressbewaeltigungs training-fuer-jugendliche-2010446


Über den unten stehenden Button gelangen Sie auf die offizielle "SNAKE"-Seite. Hier finden Sie weiterführende Informationen zu diesem Kurskonzept:

Anfragen bzgl. aktueller Termine oder Anmeldungen können Sie an mich richten: